Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Der Übergang zu einer sicheren Energiezukunft beginnt mit vielen kleinen Schritten und bedeutet Chancen für die Bereicherung unseres Lebens.

neueste Notizen

Eine ganz fantastische Beschreibung was Transition ist und will findet sich -> hier.

Artikel in der OYA über Transition Towns

DIE GESCHICHTE VON DER RAUPE UND DEM SCHMETTERLING

Nachrichten

Der neue Film "In Transition 2.0" ist da. Details hier

und der Film ist in unsrer Videosammlung.

 

Eine Empfehlung:
The Crash Course

lesenswert:
Wohlstand ohne Wachstum von Niko Paech

Gruppen

Was kann ich heute tun.....

 

Über Transition Austria.....

TRANSITION AUSTRIA und ALTERNATIVENFOREN haben sich zusammengetan, um die vielen Möglichkeiten zu erkunden, die die Vernetzung via Internet in einem sozialen Netzwerk bietet. Dies ist Euer Netzwerk, hier geht es um Ideen, Aktionen und Pläne, die konkret zeigen dass gemeinschaftliches Handeln in Gemeinden und Stadtteilen Wege aus den fossilen und wirtschaftswachstumsdebilen Sackgassen und zu einem guten Leben für alle eröffnet. Phantasie, Kreativität, Wissen, Kompetenz sind ebenso gefragt wie diplomatisches Geschick, das Ergreifen jeweils besonderer Möglichkeiten und die Bereitschaft gemeinsam zu lernen. Hier kann man erfahren wer sonst noch in Österreich begonnen hat ähnliche Ideen auszuprobieren und/oder anzuwenden. Durch internationale Vernetzung finden sich hier auch Kurzanleitungen und gute Beispiele aus Regionen, Gemeinden und Gemeinschaften aus ganz Europa und darüber hinaus. (weiter ....)

Mitglieder

Neueste Aktivitäten

Diskussion gepostet von Peter S. Folber

Lebensmittelpreise regulieren

Das wäre ein Weg, Lebensmittelpreise aus nachhaltigen und biologischen Anbau, für die Konsumenten bezahlbarer zu machen.http://m.huffpost.com/de/entry/5707387?utm_hp_ref=germanyMehr
Vor 20 Stunden
Peter S. Folber hat sein/ihr Profil aktualisiert
gestern
Profilsymbolluise shehata und Peter S. Folber sind Mitglied von Transition Austria geworden
gestern
David Gasser hat sein/ihr Profil aktualisiert
Jul 28
Franz Nahrada hat einen Kommentar für David Gasser hinterlassen.
"Willkommen bei Transition Austria !"
Jul 26
Franz Nahrada hat einen Kommentar für Caroline Durieux hinterlassen.
"Willkommen bei Transition und in Österreich!"
Jul 26
ProfilsymbolDavid Gasser, Caroline Durieux und Susanne Ebnet sind Mitglied von Transition Austria geworden
Jul 26
Event gepostet von Alfred Luckerbauer
Miniaturansicht

Karl Kowatschek zeigt den Waldgarten und erklärt seine Resultate um Bromberg. Niederösterreich

19. Juli 2014 von 10 bis 17
http://www.gesundheitsverein.at/Workshops-Seminare.htmlEine lebendige und gesunde Erde bringt qualitativ hochwertige Lebensmittel wie Obst und Gemüse hervor. Hochwertige Lebensmittel sind die Grundlage zur Gesundheit . Wer das einmal verstanden hat, wird alles unternehmen, um in seinem eigenen Garten gute Komposterde zu produzieren. Wie wir solche Erde produzieren können zeigt Karl Kowatschek in diesem…Mehr
Jul 14
Event gepostet von Oliver Auer
Miniaturansicht

Infoveranstaltung zum Wohnprojekt LiSA um Grünes Büro Donaustadt

31. Juli 2014 von 18:30 bis 20
Lust auf ein gemeinschaftliches Wohnprojekt in Wien? Die Baugruppe LiSA freut sich noch über nette Leute, die Interesse daran haben, dem "guten Leben" ein Stück näher zu kommen und mit uns in unser Cohousing-Projekt zu ziehen. LiSA errichtet nach dem Vorbild der Wiener "Sargfabrik" ein selbstverwaltetes Wohngebäude in der Seestadt Aspern, das neben der Möglichkeit der individuellen Wohnraumgestaltung auch genug Platz für verschiedenste Gemeinschaftseinrichtungen bietet. Nähere Informationen…Mehr
Jul 9
ProfilsymbolClemens Porpaczy und Aichner Barbara sind Mitglied von Transition Austria geworden
Jun 11
Event gepostet von Carl Polónyi

Holon-Sommerwoche „Kulturwandel, Strukturwandel – Wir machen weiter“ um CVJM Feriendorf Herbstein

8. August 2014 von 17 bis 15. August 2014 um 10
Die Woche ist als Open Space angelegt, das heißt, es gibt kein festes Tagungsprogramm, sondern dieses entsteht vor Ort durch die Teilnehmenden selbst. Die Idee ist, die vielen Initiativen, Gruppen und Bewegungen, die bereits an einem tief greifenden Kultur- und Strukturwandel arbeiten und ihn zum Teil auch leben, mehr in ein offenes Gespräch miteinander zu bringen, das gemeinsame weitere Schritte ermöglicht. Die Form des Open Space haben wir ganz bewusst aus diesem Grund gewählt: Die…Mehr
Jun 10
Event gepostet von Eckhart Riehl
Miniaturansicht

Bosnische Pyramiden um "Villa Riehl" in Seebenstein

25. Juli 2014 von 15 bis 20
Bericht einer Expedition nach Visoko von Richard HelferDiese Veranstaltungsreihe wird im Rahmen unseres Arbeitskreises "Feinstoffliche Realität und Geistige Welt" organisiert.Folgende Programmpunkte sind geplant:15:00 Begrüßung und kurze Einführung15:30 Bericht über die Reise nach Visoko zu den Pyramiden16:30 Kaffee-Pause17:00 Dokumentation des Labyrinths und paranormale Phänomene18:00 Diskussion19:00 Abendessen... und damit…Mehr
Jun 7

Blog-Beiträge

Buchtip: Die kleine Permakultur-Fibel

Gepostet von Bernhard Gruber am 20. Mai 2014 um 8:09pm

Green Care mit Social Gardening verbunden

Gepostet von Franz Nahrada am 20. Mai 2014 um 9:41am

Preview - Interview über OpenlandLAB

Gepostet von Leopold Zyka am 17. Februar 2014 um 12:00am

Kritik an der Transition Bewegung - berechtigt?

Gepostet von Franz Nahrada am 14. Februar 2014 um 11:36pm

Member Map

 
 
 

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2014   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen