Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

"3-tägiges Seminar mit SEPP HOLZER"

Event-Details

"3-tägiges Seminar mit SEPP HOLZER"

Zeit: 12. Dezember 2014 bis 14. Dezember 2014
Art: "Holzerhof", Jennersdorf, Burgenland
Straße: Mitterhenndorf 19
Stadt/Ort: Jennersdorf
Website oder Karte: http://www.seppholzer.at
Event-Typ: seminar, workshop
Organisiert von: PermaVitae-Verein zur Förderung nachhaltiger Lebensweise
Neueste Aktivitäten: 28. Jan 2014

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Der Agrarrebell aus dem Lungau in Salzburg ist 2013 auf den neuen "Holzerhof" ins südl. Burgenland gezogen.
Sein Sohn führt den "Krameterhof" weiter.
Dort am "Holzerhof" lässt Sepp Holzer durch Renaturierungsmaßnahmen Oasen für Mensch, Tier und Pflanze entstehen.
Er baut Terrassen, legt Retensionsbecken an und vieles mehr.
In regelmäßigen Seminaren stellt Sepp Holzer das Prinzip der Holzer'schen AgroÖkologie/WildnisKultur vor und lehrt das "Lesen in der Natur"!

Seminartermine 2014:

28.03.-30.03.2014 (in Deutsch und Russisch)

25.04.-27.04.2014

30.05.-01.06.2014
mit Claudia Holzer/Gastreferentin am 31.5.2014
Claudia Holzer ist die Tochter von Sepp und Vroni Holzer und Co Autorin des Buches:
"Kräuterspiralen, Terrassengärten und CO"

27.06.-29.06.2014

25.07.-27.07.2014

29.08.-31.08.2014

26.09.-28.09.2014
mit Claudia Holzer/Gastreferentin am 27.9.2014

24.10.-26.10.2014

28.11.-30.11.2014

12.12.-14.12.2014

Infos und Anmeldung: office@permavitae.org

www.permavitae.org
www.seppholzer.at

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf "3-tägiges Seminar mit SEPP HOLZER", um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Nimmt teil (1)

© 2022   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen