Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Ökosoziale Marktwirtschaft und Global Governance - Vision und Realität

Event-Details

Ökosoziale Marktwirtschaft und Global Governance - Vision und Realität

Zeit: 6. Juni 2011 von 19:00 bis 21:00
Art: Globale Marktwirtschaft
Straße: Seminarhotel Springer Schlössl, Tivoligasse 73, 1120 Wien
Stadt/Ort: Wien
Telefon: Wir bitten um Anmeldung an: v.kanduth@polak.at
Event-Typ: dialogrunde
Organisiert von: Instituts für Umwelt-Friede-Entwicklung (IUFE)
Neueste Aktivitäten: 4. Jun 2011

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Liebe Mitglieder und InteressentInnen, 

wir möchten Euch hiermit sehr herzlich zur einer Veranstaltung des Instituts für Umwelt-Friede-Entwicklung (IUFE) einladen!

DIALOGRUNDE:
Ökosoziale Marktwirtschaft und Global Governance - Vision und Realität

Termin: Montag, 6. Juni 2011, 19:00 Uhr
Ort: Seminarhotel Springer Schlössl, Tivoligasse 73, 1120 Wien

Begrüßung:
- Franz Glaser, Abg. z. NR und Vorstandsvorsitzender des IUFE

Podium:
- Josef Riegler, Vizekanzler a. D. und Ehrenpräsident des Ökosozialen Forums
- Sigrid Stagl, Univ.-Prof. an der Wirtschaftsuniversität Wien
- Günther Humer, Oö. Zukunftsakademie beim Amt der Oö. Landesregierung
- Bernadette Gruber, Trainerin der Global Marshall Plan-Academy

Moderation:
- Franz Fehr, Geschäftsführer des IUFE


Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Politischen Akademie und dem Ökosozialen Studierendenforum statt.

Nähere Informationen siehe Beilage!

Wir bitten um Anmeldung an: v.kanduth@polak.at

Liebe Grüße,

Euer ÖSSFO-Team

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Ökosoziale Marktwirtschaft und Global Governance - Vision und Realität, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Nimmt teil (1)

Nehmen vielleicht teil (1)

© 2022   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen