Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Pilzzucht im Hausgarten anlegen

Event-Details

Pilzzucht im Hausgarten anlegen

Zeit: 27. März 2015 von 14:00 bis 17:30
Art: Permakultur-Projekt "Einjoch"
Straße: Unterhueb
Stadt/Ort: 4622 Eggendorf im Traunkreis
Website oder Karte: http://www.permakultur.biz
Telefon: +43 650 76 314 28
Event-Typ: workshop
Organisiert von: Bernhard Gruber
Neueste Aktivitäten: 14. Okt 2014

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Neben zahlreichen gesammelten Pilzen aus dem Wald, gibt es auch noch die Möglichkeit, selbst im Hausgarten Pilzkulturen anzulegen und den Speiseplan mit wahren Delikatessen zu ergänzen.

Shiitake Pilze haben den Vorteil, dass sie keinen Bodenschluss brauchen

Shiitake Pilze haben den Vorteil, dass sie keinen Bodenschluss brauchen

Neben theoretischen Informationen werden im Workshop gemeinsam Baumstämme mit Pilzbrut beimpft und alle Arbeitsabläufe bis hin zur Ernte und möglicher Lagerung besprochen. Da der gesamte Workshop im Freien stattfindet ist warme Kleidung und geeignetes Schuhwerk mitzubringen. Gerne kann fotografiert und notiert werden.

Bernhard Gruber beschäftigt sich seit einigen Jahren theoretisch und praktisch mit dem Pilzzucht und gibt seine Erfahrungen im Buch “Die kleine Permakultur-Fibel” weiter.

27.3.2015 – 14.00 bis 17.30 Uhr
Wald-Wasser-Garten Einjoch
4622 Eggendorf im Traunkreis
Teilnahmebeitrag € 25,- (ist bei Anmeldung zu begleichen)

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Pilzzucht im Hausgarten anlegen, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Nimmt teil (1)

© 2022   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen