Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Informationen

Lebe Kreativ


Ich möchte ein Zentrum für kreatives, autarkes Leben gründen, welches aus einer Gemeinschaft von Menschen mit gleichen Zielen und Werten besteht. Ich möchte eine Gemeinschaft aufbauen, einen Mikrokosmos als Modell für den Makrokosmos, in der alle glücklich und in Wohlstand leben können.

Art: Thematische Netzwerke
Mitglieder: 11
Neueste Aktivitäten: 26. Aug 2012

Ich möchte einen Grundstein für ein entwicklungsförderndes, kreatives, naturschonendes und menschenwürdiges Zusammenleben voll Toleranz, guter Kommunikation, Verständnis und Mitgefühl setzen.
Jeder soll authentisch leben können und seine kreativen Gaben und Fähigkeiten in die Gesellschaft einbringen. Ob beim Gemüseanbau, Kochen, in technischen Bereichen, mit handwerklichem Können, oder in beratenden oder therapeutischen Bereichen; jedes Gruppenmitglied soll seinen, ihm persönlich entsprechenden Platz darin finden.
Die höchstmögliche Entwicklung jedes Einzelnen soll ebenso im Vordergrund stehen, wie das Gemeinwohl und der Fortschritt des ganzen Projektes.

Die Talente eines jeden Einzelnen dieser Gruppe zu entdecken und zu fördern, trägt zum Wohle und zum Wohlstand der Gemeinschaft bei.
Wir wollen einen Raum für die freie Entfaltung von Ideen aller Art schaffen.

Um ein Wachstum zu fördern ist es notwendig, dass sich mehrere (teil)autonome Gruppen untereinander verbinden.

Somit ist es möglich, den eigenen Horizont und denjenigen, der jeweiligen Gruppe zu erweitern, da sich alles potenziert, wenn man gemeinsam etwas erschafft. Sowohl jeder Einzelne, als auch jede Gruppe profitiert durch die Vernetzung.

weiter gehts auf:http://members.aon.at/lichtarbeiter/Einfuehrung.htm

Voraussetzung für eine Umsetzung sind:

Kommunikation

Koordination

Kooperation


Diskussionsforum

Film: "Ein neues Wir" 2 Antworten

Bei der Filmvorführung „Ein neues Wir“ gab es interessante Einblicke in sehr unterschiedliche, funktionierende Gemeinschaften.Deshalb stelle ich Euch in der Anlage meine eigenen, diesbezüglichen…Fortfahren

Gestartet von Silvia Prohaska. Letzte Antwort von Susanna Patzel 26. Aug 2012.

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Lebe Kreativ sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Silvia Prohaska am 4. Juli 2012 um 7:49am

Ich möchte auch dabei sein und werde zwischen 13 und 13.30 Uhr eintreffen.

Bis bald!

Kommentar von Franz Nahrada am 3. Juli 2012 um 10:02am

Vielleicht gelingt es, dass sich an diesem Wochenende die Gruppe und manche die mit ähnlichen Anliegen schwanger gehen in Real Life - IRL - im Lichthafen trifft. Ich bin dabei.

http://lichthafen.at/index.php/veranstaltungen/aktuelle-termine

see you all!

Kommentar von Franz Nahrada am 25. Oktober 2011 um 11:57am
Sehr schön, auch ein sprechendes Bild für die Gruppe wäre gut!
Kommentar von Silvia Prohaska am 25. Oktober 2011 um 8:28am
Hallo Franz, ich werde Menschen zu dieser Gruppe einladen, um gemeinsame Interessen genauer zu beleuchten zu können. 
Klärung folgender Dinge wie: Welche Ideen, Wünsche, Konzepte etc. gibt es? Was ist alles zur Verwirklichung nötig? Welche konkreten Maßnahmen können bereits getroffen werden?
Kommentar von Franz Nahrada am 24. Oktober 2011 um 10:14pm
Hallo Silvia, bitte schreib was Du konkret tun willst, um in und um Transition Austria Dein Anliegen voranzutreiben!
 

Mitglieder (10)

 
 
 

© 2018   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen