Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Georg Pleger
  • Männlich
  • Innsbruck
  • Österreich
Auf Facebook teilen Teilen

Georg Plegers Freunde

  • Angelika Schanda
  • Ira Mollay
  • Ursi Koller
  • Joschi Sedlak
  • Angelika Wohofsky
  • Markus Schallhas
  • Helmut Leitner
  • Hohenwarter Michael
  • Edina Camus
  • Gerald Bauer
  • Franz Nahrada

Georg Plegers Gruppen

Empfangene Geschenke

Geschenk

Georg Pleger hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Georg Plegers Seite

Neueste Aktivitäten

Franz Nahrada hat einen Kommentar für Georg Pleger hinterlassen.
"Wunderbar. Georg, ich denke wir haben derzeit WAHRSCHEINLICH eine solide Basis für das TransitionAustria Projekt durch die PowerDown Diskussionsforen, aber in 2 Jahren werden wir dann tatsächlich für die Nachhaltigkeit dieses…"
25. Feb 2009
Georg Pleger hat sein/ihr Profil aktualisiert
23. Feb 2009
Georg Pleger ist jetzt Mitglied von Transition Austria
23. Feb 2009

Profilinformationen

Was ich so tue ...
twitter.com/pleger - Zukunftszentrum Tirol zukunftszentrum.at - NeuesGeld.com
Mein wichtigstes Anliegen in Bezug auf Transition Austria
langsames, genussvolles Mitwachsen - Transition Tirol
Welche Fragen möchte ich im Diskurs mit anderen klären?
Wie sieht eine Mustersprache rund um Transition - Permakultur - WachstumimWandel - Nachhaltigkeit aus?

Georg Plegers Blog

Energieentwicklungsplan Totnes

Aus Totnes, der ersten Transition Town, gibt's beeindruckende Zwischenergebnisse zu berichten:

Der umfassende Energy Descent Action Plan ist jetzt online und als Buch verfügbar: Ausgehend von der Vision für 2030 werden die für den Energie-Übergang notwendigen Schritte sehr konkret beschrieben.

Empfehlenswert!



" … Fortfahren

Gepostet am 7. Juli 2010 um 9:30am — 1 Kommentar

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von Transition Austria sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Um 8:04pm am 8. Dezember 2009 sagte Sabine Jakosch...
Hallo Georg,

ich stelle mir gerade die Frage, welche Berührungspunkte es zwischen Permakultur, Gemeinschaftsgärten und Alternativwährungen gibt.

Hast Du da Inspirationen oder Beispiele ?

Lg,

Sabine

www.astern.at
Um 12:32pm am 25. Februar 2009 sagte Franz Nahrada...
Wunderbar. Georg, ich denke wir haben derzeit WAHRSCHEINLICH eine solide Basis für das TransitionAustria Projekt durch die PowerDown Diskussionsforen, aber in 2 Jahren werden wir dann tatsächlich für die Nachhaltigkeit dieses Projektes materoielle und personelle Ressourcen jeder Art benötigen.
 
 
 

© 2015   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen