Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Peter S. Folber
  • Niederösterreich
  • Österreich
Auf Facebook teilen Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen (1)
  • Events
  • Gruppen
  • Fotos
  • Fotoalben
  • Videos

Peter S. Folbers Diskussionen

Lebensmittelpreise regulieren

Das wäre ein Weg, Lebensmittelpreise aus nachhaltigen und biologischen Anbau, für die Konsumenten bezahlbarer zu machen.…Fortfahren

Gestartet 27. Aug 2014

Empfangene Geschenke

Geschenk

Peter S. Folber hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Peter S. Folbers Seite

Profilinformationen

Was ich so tue ...
Freiberufler

Ein Reisender, wohl in der Tat,

stets ruhelos an einem Ort,

mit jedem Schritt auf meinem Lebenspfad,

treibt es im Geiste mich schon wieder fort.



Die Wirklichkeit gelebt und doch geträumt,

die Jahre fordern den Tribut.

Zum Ende hin ist nichts versäumt,

mit klaren Blick und voller Mut….

©derFolber
Mein wichtigstes Anliegen in Bezug auf Transition Austria
Förderung sozialer Dörfer und Städte, mehr ökologische Landwirtschaft, Förderung von aussterben bedrohten Handwerk, Bewusstseinsbildung im Konsumverhalten und Energiebedarf, etc.
Welche Fragen möchte ich im Diskurs mit anderen klären?
Wir kann man die Ressourcen sinnvoll einsetzen und die Überproduktionen in allen wirtschaftlichen Bereichen minimieren oder ganz einstellen?
Welche Alternative würde es zum jetzigen Geldsystem geben, sodass die ganze Menschheit davon profitieren kann?

Kommentarwand

Sie müssen Mitglied von Transition Austria sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

  • Noch keine Kommentare!
 
 
 

© 2019   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen