Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Klima-FIT Gärten mit Kindern und Jugendlichen

Hallo an alle :-),
was ich Euch heute erzählen möchte ist ein Zwischending zwischen Blogbeitrag und Eventeintrag...das ist mir bewusst...ich habe mich aber dazu entschieden einen Blogbeitrag zu setzen und mache eventuell noch einen kurzen Eventeintrag.

Mein Mann, Johann Peham und ich, sind die Initiatoren der "1. Essbaren Gemeinde Österreichs" in Übelbach in der Steiermark.

Zu einer Zeit, als Klimaanpassung und Klimaschutz für viele noch absolute Fremdwörter waren, haben wir, gemeinsam mit der Gemeinde Übelbach in der Steiermark, bunte Gärten für ALLE in nachhaltiger, ressourcenorientierter Perma-Wildniskultur umgesetzt.
Die  "Essbaren, bunten Gemeinden" sind entstanden!

Wir, Permakultur-Wildniskultur Peham, haben seit damals (2013) sehr viel erlebt und sind sehr froh, dass das Interesse von Gemeinden/Städten und vor allem von jungen Menschen  Oasen für Mensch, Tier und Pflanzen zu schaffen ständig steigt....leider ist ein rasches Handeln nun auch unabdingbar....auch das wird nun jedermann immer klarer...

Das Bewusstsein der Menschen aktiv zum KLIMASCHUTZ beizutragen ist gewachsen!
Daher dürfen wir nun, gemeinsam mit Schulen, Kindergärten und Gemeinden/Städten immer mehr
KLIMAANPASSUNGSGÄRTEN in Perma-/Wildniskultur planen und umsetzen.

Diese KLIMA-FIT Gärten bieten, oft auf kleinstem Raum, auf Dachterrassen u.ä. Platz für wichtige Kleinklimazonen, für die Vielfalt der Arten (Fauna und Flora) und zeigen gleichzeitig wie zukunftsfähiges Gärtnern im Sinne der Nahrungsmittelsouveränität und des Klimaschutzes funktioniert.

Mit der Gemeinde Thal bei Graz arbeiteten wir an einer ökologischen Gemeindeentwicklung im Sinne der Biodiversität und der Klimaanpassung zusammen.
Vor allem stehen dort die ökologisch nachhaltige Stadt- und Gemeindeentwicklung, und dort im Speziellen die
Integration und AKTIVE TEILHABE von Kindern und Jugendlichen in den Prozess der Klimaanpassung, im Mittelpunkt.

So entstand im Zuge des Volksschulneu- und -umbaues der öffentlich zugängliche

KLIMAANPASSUNGS-SCHULGARTEN: "KLIMAFIT - Das essbare, bunte Klassenzimmer"
Mit diesem umweltpädagogischen Klimaanpassungs-Konzept  konnten wir auch den "Energy Globe Award 2018" gewinnen.

Es steht ab kommenden Schuljahr den SchülerInnen, PädagogInnen aber auch der Thaler Bevölkerung als Lern-, Erfahrungs- und Relaxraum zur Verfügung.


Am 21.9.2019 ist die offizielle Eröffnung der Schule mit 2 Führungen durch
"KLIMA-FIT - Das essbare, bunte Klassenzimmer".



Wir würden uns SEHR darüber freuen, wenn viele Menschen mit uns gemeinsam durch den Garten wandern würden!
Daher laden wir Euch herzlich ein diese Klimaschutz Initiative kennenzulernen, in der Hoffnung, dass sich viele Menschen dafür begeistern! 

Die erste Führung wird um 10:00 Uhr starten.
Adresse:
Am Kirchberg 1, 8051 Thal



Über eine kurze Rückmeldung freue ich mich sehr,
bis dahin liebe Grüße,

Sandra

Mail: sandra.peham@gmx.at
Tel: +4366473499035

Seitenaufrufe: 16

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Transition Austria sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

© 2019   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen