Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Sabine Jakoschs Kommentare

Pinnwand (14 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von Transition Austria sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Um 10:43am am 15. Juni 2011 sagte Gottfried Schmuck...

Hallo Sabine,

ich baue vor allem Rhythmusinstrumente aus Bambus, Kalebassen und anderen Naturmaterialien, unter http://suono.at zu finden. Bei unserer Sommerakademie SLOW WORK  vom 1. – 7. August 2011 kann man auch selbst welche bauen: http://slowork.net neben vielen anderen Angeboten des Selbermachens und Symposium »anders arbeiten - anders leben«. Auch hier im Veranstaltungskalender gibt es ein Info dazu.

LG Gottfried

Um 10:59am am 9. Mai 2011 sagte Inga von Boehm-Bezing...

Liebe Sabine,

 

letzten Samstag hatten wir ein sehr erfolgreiches Treffen in der Baumschule Eschenhof bei St. Veit. Das nächste wird am 11. Juni ab 14 Uhr wieder auf dem Hof stattfinden. Dann werden wir unter Michaelas Anleitung einen Salatbaum bauen. Vielleicht hast Du auch Zeit und Lust hinzukommen?

 

Wo liegt denn Euer Garten und wann seid Ihr dort? Bitte mit Wegbeschreibung, dann komme ich gerne einmal vorbei.

 

Liebe Grüsse,

 

Inga

Um 12:13pm am 23. Dezember 2010 sagte Inga von Boehm-Bezing...

Hallo Sabine,

 

meine Idee ist nicht neu, vielleicht aber die Integration in ein in Planung befindliches Projekt. St. Veit a.d. Glan verwirklicht das Projekt "Sonnenstadt St. Veit" siehe auch http://www.stveit.carinthia.at/stveit/wirtschaft/sonnenstadt.php. Meiner Meinung nach gehen die Planer nicht weit genug. Lass mich meinen Ansatz erklären: ich war gerade für 10 Tage in Stockholm und habe dort das System von "Co-housing" (Gemeinschaftswohnen) kennengelernt. In Schweden baut man diese Häuser in die Höhe (bis zu 4 Stockwerken), in England, Deutschland und den USA baut man lieber ein- bis zweistöckige Siedlungen. Meine Idee ist, in St.Veit eine Gemeinschatswohnsiedlung in der Sonnenstadt zu bauen. Ich bin keine Landschaftsplaner oder Architekt, kann mir aber eine solche autake Siedlung gut vorstellen. Was meinst Du? Ich würde mich gerne mit Menschen zusammentun, die diese Idee unterstützen möchten.

Bin zu (fast) allem bereit! Liebe weihnachtliche Grüsse, Inga

Um 9:40pm am 24. Oktober 2010 sagte ursula gerhold...
Hallo Sabine!
Begrüßung zurück. Wir werden uns sicherlich noch öfter unterhalten, z.B. über den öffentlichen Gemeinschaftsgarten in Stainz, den Plan für ein Gemüseland (so wie Erdbeerland ungefähr, aber doch in mehrfacher Hinsicht anders) oder das Brennnessel-Faserprojekt. Heute einmal schöne Grüße auch an Ute, vielleicht kann sie sich noch an mich erinnern...
Liebe Grüße, Ursula
Um 10:05pm am 18. Oktober 2010 sagte Ursi Koller...
hallo sabine!
danke für deinen willkommens-wunsch! mein wichtigstes anliegen (verknüpfung von persönlicher/spiritueller weiterentwicklung und politischer tätigkeit) beschäftigt mich jetzt schon einige zeit - ich hoffe, dass es am transition-wochenende im november zu gesprächen darüber kommt.
ich freu mich auch, wenn du mir deine meinung / handhabe erzählen willst!
lg ursi
Um 2:57pm am 4. Oktober 2010 sagte dietmar bindseil...
Hallo Sabine bin bei keimblatt dabei mehr oder weniger
momentan eher weniger warte auf grundstücksentscheidung 
Um 7:38am am 4. Oktober 2010 sagte Axel Schulz...
Hallo Sabine,

bei Globales Dorf können die NutzerInnen diese Links selbst einstellen (soweit sie irgendwie thematisch passen ;-).
Kannst Du gerne machen, wenn Du willst:
http://www.globale-welt.de/user/register

Beste Grüße
Axel
www.globales-dorf.de
Um 9:42am am 1. Oktober 2010 sagte Axel Schulz...
Hallo Sabine,

vielen Dank. Ja, die Dosen waren eh nur vorübergehend auf www.globales-dorf.de und wurden sowieso schon durch "weitersagen" ersetzt und sind nun weg.

Den Link auf http://www.globale-welt.de/linksammlung habe ich geändert.

Beste Grüße
Axel
Um 7:17pm am 27. September 2010 sagte Les Squires...
Hi Sabine, Yes, I'm aware of the problem with MY PROFILE. I've reported it and am waiting for it to be fixed by Ning. Appreciate your letting me know. Let's schedule another walk in the vineyard soon! :)
Um 2:32pm am 26. August 2010 sagte Gilsa Hausegger...
liebe sabine herzlich willkommen bei der agentur für lebensfreude
Um 11:18am am 13. August 2010 sagte Martina Luger...
jaja mit eva bin ich in kontakt!
danke für den tip!
Um 10:31am am 26. Juli 2010 sagte karl mandl...
Hallo Sabine !
Ich kenne leider keinen Peppo Mandl .
Bin auch noch bei keinen Tauschkreiesen dabei, tausche aber schon viel.
Hast du einige Adressen fuer mich .
lg
Karl
Um 11:02pm am 2. Mai 2010 sagte Michaela Kohlbacher Schneider...
Ja, Sabine, wirklich gern! Ihr steht bei mir/uns schon drauf! - Unter "Empfehlenswert" - Websites. Bist Du schon wieder im Lande? Wenn Ja, wie wäre es mit einem Interview inkl. Vorstellung des Frauengartens?

Liebe erdige Grüße
Michi
Um 1:00am am 7. April 2010 sagte Claudius Kern...
Suuper! Kannst Du dort Aurelio Hammer ausfindig machen, einen vieljährigen Aurovillianer, der eine Musikinstrumentebaufirma dort aufgebaut hat. Er hat etliche Instrumente für mich. Wäre ganz toll, wenn Du etwas davon mitnehmen könntest für mich. Und lass ihn ganz lieb grüßen von mir

herzliche Grüße
Claudius

© 2020   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen