Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Great Turning and Deep Ecology (E)

Event-Details

Great Turning and Deep Ecology (E)

Zeit: 30. Juni 2012 von 9:00 bis 18:00
Art: Dragon Dreaming
Straße: Fünfhausgasse 5
Stadt/Ort: Wien
Website oder Karte: http://www.dragondreaming.at
Event-Typ: vortrag, workshop
Organisiert von: Antonia Coffey, Erich Kolenaty, Josef Kreitmayer, Irmgard Kravogel, Katharina Liebenberger, Markus Spitzer
Neueste Aktivitäten: 15. Mai 2012

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Zielgruppen: alle Menschen, die mehr über Tiefenökologie und den „Großen Wandel“ erfahren oder ihr Wissen vertiefen möchten.

Der Begriff „the Great Turning“ wurde ursprünglich von der Tiefenökologin Johanna Macy geprägt. Sie beschreibt den Wandel unserer Welt, die sich vom hierarchischen und nicht nachhaltigen Industrie-Zeitalter zu einer Gesellschaft im Einklang mit der Erde und nachhaltigen Gemeinschaften hin entwickelt. Diese Transformation scheint unumgänglich, da sie unser Weiterbestehen sichert.

Neben der Darstellung der  Hintergründe und der verschiedenen möglichen Szenarien geht  es in diesem Workshop vor allem darum, was jedeR einzelne dazu beitragen kann, um diesen bevorstehenden Wandel zu ermöglichen. John Croft verknüpft die Arbeiten von Johanna Macy mit den Forschungen des Wirtschaftswissenschaftlers David Korten und seinen eigenen Erkenntnissen und Beobachtungen zu einem neuen Weltbild. Der Workshop wird durch packendes Storytelling erfahrbar gemacht und durch Erkenntnis-Prozesse in Kleingruppen ergänzt.

Info und Anmeldung www.dragondreaming.at

Kontakt: dragondreaming@perspektiventwicklung.at

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Great Turning and Deep Ecology (E), um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Nimmt teil (1)

© 2021   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen