Transition Austria

Machbare Schritte und profunde Innovationen für eine zukunftsfähige Lebensweise

Wertschöpfung Bodenkultur - Rudolf Steiner als Wegbereiter ökologischer und sozialer Gesellschaftsperspektiven

Event-Details

Wertschöpfung Bodenkultur - Rudolf Steiner als Wegbereiter ökologischer und sozialer Gesellschaftsperspektiven

Zeit: 21. Oktober 2011 von 19:00 bis 22. Oktober 2011 um 17:00
Art: Wien
Straße: Gregor Mendel Straße 33
Stadt/Ort: A-1180 Wien
Website oder Karte: https://online.boku.ac.at/BOK…
Event-Typ: ein, symposium, an, der, universität, für, bodenkultur, wien
Organisiert von: BOKU Wien
Neueste Aktivitäten: 21. Okt 2011

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

21.10.2011 19h

Eröffnung

Eröffnungsvortrag: Gerald Häfner, MEP (Brüssel)
«Die Aktualität Rudolf Steiners für die politischen und
sozialen Aufgaben des 21. Jahrhunderts»

 

21.10.2011 9:30

Vortrag Christian Hiß (Deutschland)
«Regionale Wertschöpfung über neue Kooperationsformen –
Eine gelebte Erweiterung unseres Wirtschaftsbegriffes»

 

21.10.2011 11:00

Vortrag Bernhard Freyer (Österreich)
«Soziale Dreigliederung und IFOAM-Prinzipien – zwei Wegweiser
für eine zukünftige Landwirtschaft und Ernährungskultur?»

 

21.10.2011 14:00

Vortrag Waltraud Neuper (Österreich)
«Biologisch-dynamische Landwirtschaft - eine neue Sozialkultur
im Ringen mit überkommenen Wirtschaftsstrukturen»

 

keine Anmeldung, Eintritt frei

 

 

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Wertschöpfung Bodenkultur - Rudolf Steiner als Wegbereiter ökologischer und sozialer Gesellschaftsperspektiven, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Transition Austria

Nimmt teil (1)

© 2022   Erstellt von Franz Nahrada.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen